.
  • ARTA GmbH & Co. KG Chemie


  • ARTA NTS-SZUnsere ARTA Not-Trenn-Systeme – NTS® - dienen dem Schutz des Bedieners, der Anlage und der Umwelt bei ungewolltem oder unbeabsichtigtem Entfernen eines Tankfahrzeuges, Kesselwagens oder dem Abdriften eines Tankschiffs während eine physikalische Verbindung (Schlauch / Verladearm) zwischen der Anlage und dem Förderfahrzeug vorherrscht. Sie garantieren bei der Förderung von flüssigen, gasförmigen oder festen Medien eine zerstörungsfreie, sichere, schnelle und vor allem kontrollierte Trennung von Rohrleitungen, Schlauchleitungen und Verladearmen. Durch die Seilzugauslösung wirken bei der Trennung keine Kräfte auf die Schlauchleitung oder den Verladearm ein.


  • NTS®-SZ – mit Seilzug - Abzugswinkel 360°

    Durch den Vollkreis-Abzugswinkel (360°) ist eine sichere Trennung unabhängig vom Abzugswinkel jederzeit garantiert. Durch die optimierte Seilzugauslösung wird die Anlage bereits vor der Einwirkung von Zug- oder Biegemomenten schnell und sicher getrennt. Somit bietet die NTS®SZ optimalen Schutz für den Bediener, Anlage und die Umwelt.

  • NTS®-PI – Abzugswinkel 60°

    Die NTS-PI ermöglicht eine zerstörungs- und tropfenfreie und sichere Trennung von Schlauchleitungen und Rohrverladesystemen unabhängig vom Systemdruck.
    Beide Hälften der NTS-PI sind mit federbelasteten Rückschlagventilen ausgerüstet und verhindern bei einer Not Trennung beidseitig einen etwaigen Produktaustritt. Der manuelle Auslösemechanismus wird bei axialer Zugbelastung aktiviert und trennt das System leckagefrei. Der integrierte Drehgelenkmechanismus dient zur Schonung der Schlauchleitung oder des Verladearms.
    Für einen schnellen und sicheren Zusammenbau nach erfolgter Trennung sind keine Ersatzteile oder Spezialwerkzeuge erforderlich.

  • NTS®-PU - Abzugswinkel 180°

    Die NTS-PU ermöglicht eine zerstörungs-, tropfenfreie, sichere Trennung von Schlauchleitungen und Rohrverladesystemen.
    Das NTS-PU System reagiert des Weiteren auf ungewollten Druckanstieg, trennt das System bei Überschreitung eines definierten Grenzwertes gezielt.
    Beide Hälften der NTS-PU sind mit federbelasteten Rückschlagventilen ausgerüstet und verhindern bei einer Not-Trennung beidseitig einen etwaigen Produktaustritt.
    Der manuelle Auslösemechanismus wird bei axialer Zugbelastung aktiviert und trennt das System leckagefrei.
    Für einen schnellen und sicheren Zusammenbau nach erfolgter Trennung sind keine Ersatzteile oder Spezialwerkzeuge erforderlich.

  • NTS®-SZ -CS mit Seilzug - Abzugswinkel 360° - für aggressive Medien

    Die NTS®-SZ-CS arbeitet auf dem Funktionsprinzip der Not-Trenn-Sicherung mit Seilzug. Konzipiert wurde die NTS®-SZ-CS für den Einsatz bei aggressiven Medien, wie z.B. organische + anorganische Medien, Säuren und Laugen.